. .

Offener Architektenwettbewerb für günstigen Geschosswohnungsbau

Die Niedersächsische Landesregierung, die Architektenkammern Niedersachsen und Bremen und der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vdw) unter Beteiligung von sieben Wohnungsbaugesellschaften darunter die Städtische Wohnungsbau GmbH Göttingen haben erstmals gemeinsam einen offenen Architektenwettbewerb auf den Weg gebracht. Ziel ist es, neue Ideen für bezahlbares Wohnen zu entwickeln und schnellstens umzusetzen. Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden schon im August dieses Jahres präsentiert. Insgesamt ist er mit 40.000 Euro dotiert. 

In dem offenen Architektenwettbewerb sollen praxistaugliche Konzepte entwickelt werden, um schneller und dennoch in angemessener Qualität Geschosswohnungsbau zu bezahlbaren Kosten errichten zu können. Die Aufgabe der Wohnungsbaugesellschaften mehr kostengünstigen Wohnraum zur Verfügung zu stellen, erhält  damit eine neue Grundlage.  „Ich hoffe, dass sich auch Architektinnen und Architekten  aus Südniedersachsen an dem Wettbewerb beteiligen“, erklärt Claudia Leuner-Haverich, Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau GmbH Göttingen.

Die Auslobenden sind auf die Ergebnisse sehr gespannt und hoffen  ganz neue Impulse zu bekommen, um langfristig die Situation am Wohnungsmarkt entschärfen zu können. Mit dem Weg des offenen Architektenwettbewerbes soll es in besonderem Maße neben den wirtschaftlichen Aspekten um Gestaltungsqualität und eine nachhaltige Bauweise gehen. „Unser Ziel ist natürlich, prämierte Projekte auch in Göttingen zu realisieren“, erläutert Claudia Leuner-Haverich.  Gern stellen die Auslobenden aber auch die Ergebnisse am Wettbewerb nicht beteiligten  Wohnungsbaugesellschaften zur Verfügung, damit möglichst viele der hoffentlich spannenden Ideen umgesetzt  werden.

Die Ausschreibung ist zu finden unter: http://www.aknds.de/

Aktuelles
Auszeichnung der Roten Reihe auf den Zietenterassen durch den German Design Award 2017

Die Städtische Wohnungsbau GmbH Göttingen gehört mit ihrer „Roten Reihe“, die in Zusammenarbeit mit dem Architekten Sergio Pascolo am Alfred-Delp-Weg auf den Zietenterassen erstellt wurde, zu den diesjährigen [...] weiterlesen

Weitere Meldungen

Zahlen zur Gesellschaft

  • Gründungsjahr: 1960
  • Wohneinheiten: über 4.600
  • Wohnungs-Grundmiete ∅: 4,83 €/qm
  • Betriebs- und Heizkosten ∅: 2,40 €/qm
 

Übersichtsplan des Wohnungsbestandes

In unserer Geschätsstelle können sich Wohnungsinteressenten folgenden Stadtplan zur besseren Orientierung holen:

Übersichtsplan als PDF (5MB)

 

Geschäftsberichte

Hier können Sie die Geschäftsberichte der Städtischen Wohnungsbau GmbH Göttingen aus den letzten Jahren herunterladen.

SWB_Geschaeftsbericht_2014.pdf (2028 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2009.pdf (877 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2010.pdf (1843 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2011.pdf (1815 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2012.pdf (4780 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2013.pdf (1178 KB)
SWB_Geschaeftsbericht_2015.pdf (3826 KB)