Umbau statt Neubau

Die Stiftung Baukultur fordert in ihrem neuen Baukulturbericht 2022/23 mit der Forderung „Umbau statt Neubau“ eine neue Kultur in Planung und Bau. „Wir brauchen eine [...] [25.11.2022]
mehr erfahren

Informationen für unsere Mieter*innen zur Energiesituation

Liebe Mieter*innen, Sie haben die Nachrichten der vergangenen Wochen verfolgt: Viel wird über die Energieversorgung in unserem Land diskutiert. Gas, Öl und Strom werden immer [...] [01.11.2022]
mehr erfahren

Stellenausschreibungen

Zur Verstärkung unserer kaufmännischen Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d) für [...] [17.10.2022]
mehr erfahren

Gutes Wohnen in Göttingen.

Die Städtische Wohnungsbau GmbH Göttingen verfügt über 4.700 Wohnungen, 20 Gewerbe­einheiten, 32 Wohnungen Dritter, eine Alten­tages­stätte, 3 Kinder­tages­stätten, ein Jugend­haus, ein Jugend­treff, 679 Garagen und Tief­garagen­plätze, sowie 95 Pkw-Stell­plätze.

Seit 1960, also seit 60 Jahren, versorgt die Städtische Wohnungs­bau GmbH Göttingen den Göttinger Wohnungs­markt mit bezahlbaren Wohnungen. 49 Jahre lang war dabei die NIELEG (frühere Nieder­sächsische Heim­stätte) Mitgesellschafter, Planer und bauleitender Projektentwickler. Seit 2010 ist die Sparkasse Göttingen mit 15 % Anteilen neuer Anteilseigner, 85 % der Anteile hält weiterhin die Stadt Göttingen.

Das Angebot umfasst solide Altbauten, aber auch modern ausgestattete Neubauten in jeder Preiskategorie. Die Anmietung von Wohnungen ist für alle Bürger möglich – auch ohne Mitgliedschaft oder den Kauf von Anteilen.