Zahlen zur Gesellschaft

  • Gründungsjahr: 1960
  • Wohneinheiten: über 4.600
  • Wohnungs-Grundmiete ∅: 4,95 €/qm
  • Betriebs- und Heizkosten ∅: 2,17 €/qm

Stand: 2016

Der Aufsichtsrat der Städtischen Wohnungsbau GmbH Göttingen (SWG) hat in seiner Sitzung vom 3. Dezember 2018 Claudia Leuner-Haverich für weitere fünf Jahre als Geschäftsführerin der Gesellschaft bestellt. Er sprach sich einstimmig dafür aus, den Vertrag bis Ende 2024 zu verlängern. 

Seit dem Antritt von Leuner-Haverich hat sich die Städtische Wohnungsbau GmbH weiter positiv entwickelt. Mit der Vertragsverlängerung wird nun die Kontinuität bei dem laufenden Großprojekt „Grüne Mitte Ebertal“ und auch bei den vielfältigen Projekten, die im Rahmen des Bündnisses für Wohnen bereits angeschoben sind, gesichert. 

„Der Aufsichtsrat freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Claudia Leuner-Haverich. Sie konnte dank ihres Engagements und ihrer Entscheidungsfreude die Neubauaktivitäten der Gesellschaft rasch ausbauen“, erklärt Rolf-Georg Köhler, Oberbürgermeister der Stadt Göttingen und Aufsichtsratsvorsitzender SWB. „Wir  sind überzeugt, dass sie auch weiterhin im  ‚Göttinger Bündnis für bezahlbares Wohnen‘ wichtige Impulse setzen wird.“ 

„Ich bin glücklich, mit einem tollen und leistungsfähigen Team weiter dazu beizutragen, dass in Göttingen neuer hochwertiger und bezahlbarer Wohnraum entsteht. Unsere bestehenden Quartiere werden wir weiter attraktiv halten und die dortigen Nachbarschaften stärken“, führt Leuner-Haverich aus.