SEHR GEEHRTE MIETERINNEN UND MIETER, 
SEHR GEEHRTE INTERESSENTINNEN UND INTERESSENTEN,

aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie werden unsere Geschäftsstelle sowie unsere Mieterbüros 

ab Montag, 02.11.2020, bis
voraussichtlich Ende des Jahres 2020

für den normalen Kundenverkehr geschlossen.

Persönlich können Sie uns nur noch nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung aufsuchen. Hierzu erreichen Sie uns zu den gewohnten Öffnungszeiten unter Tel. 0551 / 49670 oder unter den bekannten Durchwahlen. Diese finden Sie auch auf unserer Homepage unter „Kontakt / Ihr Kontakt zu uns“.

Aufgrund dessen ist es auch wieder möglich, Interessentenbögen vollständig ausgefüllt und unterschrieben ohne ein persönliches Gespräch zuzusenden oder in unsere Briefkästen zu werfen. Das persönliche Gespräch wird spätestens nachgeholt, wenn eine Wohnung angeboten werden kann.

In unseren Mieterbüros wird es keine persönlichen Termine geben, aber unsere Mitarbeiterinnen werden regelmäßig in den Quartieren unterwegs sein und können dann gerne angesprochen werden.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben und wohlbehalten durch die nächsten Wochen kommen.

Ihre Städtische Wohnungsbau GmbH


Stand 30.10.2020

Infektionsschutz ist eine Verantwortung, die wir alle tragen. Wir bitten Sie daher, die folgenden Hinweise zu beachten:

  • Bitte betreten Sie das Gebäude ausschließlich allein und mit einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Bitte desinfizieren Sie sich Ihre Hände an den ausgewiesenen Stellen.
  • Bitte halten Sie vor und im Büro einen Sicherheits- abstand von mindestens 1,5 m zueinander ein.

Wichtig

  • Haben Sie Symptome, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus deuten?
  • Haben Sie Fieber, Husten, Schnupfen?
  • Hatten Sie Kontakt mit einem Menschen, bei dem das Virus nachgewiesen wurde?

Dann betreten Sie unser Büro bitte nicht, sondern rufen uns an!

Wir tun unser Möglichstes, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Ihre Städtische Wohnungsbau




Content Providers(s): CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAMS

Photo: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAMS