Zahlen zur Gesellschaft

  • Gründungsjahr: 1960
  • Wohneinheiten: über 4.600
  • Wohnungs-Grundmiete ∅: 4,95 €/qm
  • Betriebs- und Heizkosten ∅: 2,17 €/qm

Stand: 2016

SAMSTAG, 21.04.2018 · 11.00 UHR
IN DER SPORTHALLE DER LOHBERGSCHULE, BRESLAUERSTR. 31
EINLASS AB 10.30 UHR - Es gibt Kleinkinderbetreuung!

PROGRAMM

11.00 Uhr Begrüßung durch Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler

11.15 Uhr Vorstellung des städtebaulichen Rahmenplanes (Claudia Leuner-Haverich, GF Städtische Wohnungsbau GmbH)

11.45 Uhr Ergebnisse der „Vorbereitenden Untersuchungen“ für Städtebauförderung (Büro Cappel + Kranzhoff)

12.30 Uhr Soziale Quartiersarbeit – wer macht mit? (Frau Richter, AWO)

Ab 12.45 Uhr Zeit für Fragen, Austausch und Gespräche